Tag der offenen Tür 2022

Für Besucher öffnen sich unsere Türen am  22. Januar von 9:00 bis 12:00 Uhr. Es gilt für die Eltern die 2G+ Regel (geimpft, genesen und zusätzlich mit einem Bürgertest, welchner nicht älter sein darf als 24 Stunden. Für Erwachsene, welche eine Booster-Impfung erhalten haben, entfällt die zusätzliche Testpflicht.

Die Grundschulkinder benötigen keinen Nachweis, da sie bereits am Freitag in ihrer Schule getestet wurden. Wir möchten auch darum bitten, dass Kinder oder Eltern mit Erkältungssymptomen nicht am Tag der offenen Tür in Präsenz teilnehmen.

Wir werden eine Einlasskontrolle durchführen, bitte halten Sie als Erwachsene entsprechende Nachweise bereit. Darüber hinaus muss ein Erwachsener pro Familie sich über die Corona-Warn-App zur Kontaktnachverfolgung einchecken.

Alle, die nicht in Präsenz kommen können, verweisen wir auf unseren virtuellen Tag der offenen Tür aus dem vergangenen Schuljahr.

Virtueller Tag der offenen Tür (wird am 22. Januar freigeschaltet)

Trotz der augenblicklichen Situation möchten wir Eltern und Grundschulkinder der Klasse 4 einen kleiner Einblick in das Schulleben der Realschule gewähren. Mit entsprechenden Abstandsregeln werden sie über das Gelände und durch die Gebäude geführt. Die Türen der Unterrichtsräume sind offen, es kann mit Abstand ein Blick in den Unterricht geworfen werden.


Im Bereich des Haupteingangs (Pausenzentrum und Unterrichtsraum) stehen ihnen KollegInnen zur individuellen Beratung zur Verfügung.

Kategorie: